Die Gruppen sind nach Alter aufgeteilt. Das macht die Selbsterziehung einfacher und fordert jede und jeden. Auf dieser Seite stellen sich unsere Gruppen kurz vor.


Wölflinge

Die Wölflinge sind die Jüngsten bei uns im Stamm. Das sind Pfadfinder zwischen 7 und 10 Jahren. Die Wö's stehen am Anfang einer Entdeckungsreise, in der sie bei Pfadfinder vieles lernen, ausprobieren und erleben können. Man erkennt sie am orangen Halstuch und am Wölflingskopf.

Die Wölflinge treffen sich immer Mittwochs von 18:00 - 19:30 Uhr in unserem Gruppenzimmer in St. Pius X.


Jungpfadfinder

 

Die Jungpfadfinder sind zwischen 10 und 13 Jahre alt. Bei ihnen dreht sich alles um das Thema Abenteuer. Die Jupfis erkennt man am blauen Halstuch und der blauen Lilie.

Die Jungpfadfinder treffen sich immer Freitags von 19:30 - 20:00 Uhr in unserem Gruppenzimmer in St. Pius X.


Pfadfinder

Die Pfadfinder sind zwischen 13 und 16 Jahre alt. Die Zeit bei den Pfadis steht ganz unter dem Motto "Wagt es...". Ihre Stufenfarbe ist grün und somit auch ihr Halstuch und die Lilie.

Die Pfadfinder treffen sich immer Montags von 19:30 - 20:00 Uhr in unserem Gruppenzimmer in St. Pius X.


Rover

Rover kann man ab 16 Jahre werden. Roverinnen und Rover sind unterwegs – nicht nur unterwegs zu verschie­denen Orten, sondern auch unterwegs vom Jugendlichen zum Erwachsenen und unterwegs 

                              zu sich selbst. Unsere Rover treffen sich Donnerstags von 18:30 - 20:00 Uhr in unserem          

                              Gruppenzimmer in St. Peter und Paul.